Grippe-Impfung bzw. Corona-Impfung

Grippe-Impfung bzw. Corona-Impfung

Thema: Grippe

Lassen Sie sich in unserer Praxis gegen Grippe impfen! Da die Vorgaben bzw. Akzeptanz eines Mund-Nasen-Schutzes sich ändern, ist wieder von einem vermehrten Auftreten von Atemwegs-erkrankungen auszugehen.

Wir empfehlen die Grippe-Impfung insbesondere älteren Patienten und Personen mit einem erhöhten Risiko für schwere Verläufe. Auch für Patienten unter 60 Jahren ist die Impfung bei verschiedenen Vorgaben eine Kassenleistung.

Die Impfung gegen Grippe sollte jedes Jahr, vorzugsweise im Oktober oder November, durchgeführt werden. Nach der Impfung dauert es ca. 10 bis 14 Tage bis der Körper einen ausreichenden Schutz vor einer Ansteckung aufgebaut hat. Am besten ist es daher, sich möglichst vor Beginn der Grippewelle impfen zu lassen. Die Impfung schützt in aller Regel über die gesamte Grippesaison.

Endlich wurde ein Teil des Grippe-Impfstoffes ausgeliefert. Sie können ab sofort auch ohne Termin zur Grippe-Impfung kommen. Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit.

Thema:  Corona

Mittlerweile haben wir unsere Impfungen gegen Corona aus organisatorischen Gründen beendet.Im Vordergrund steht derzeit die Impfaktion gegen Grippe.

Wir beraten Sie weiterhin zum Thema Corona bzw. Corona-Impfung oder Auffrisch-Impfung. Bei der ortsnahen Durchführung einer Corona-Impfung bzw. Auffrisch-Impfung sind wir Ihnen behilflich.

Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen gern an uns!